• Nächstes Treffen:

  • Hier geht es zum Bücherverkauf bei AMAZON

  • Kontaktpersonen

    Wilfried Ulbrich, Zeutern
    Tel. 07253 958142

    Roswitha Nikolaus, Zeutern
    Tel. 07253/6715

    Bücherflohmarkt      

    Mona Stricker

    Termine s. unter „Aktuelles

    AMAZON-Bücherverkauf

    Wilfried Ulbrich, Zeutern
    Tel. 07253/958142

  • Spendenkonto

    Kath. Pfarramt St. Martin Hilfe für Peru

    IBAN: DE88663500360003000099

    BIC BRUSDE66XXX
    Sparkasse Kraichgau

21. November 2020

„Teilen wie St. Martin“ lautete das Motto der Grundschule Stettfeld und „Unsere Herzen sind in Chupaca“

Traditionell unterstützen  uns jährlich die Dritt- und Viertklässler der Grundschule Stettfeld durch den  Verkauf ihrer selbstverzierten Kerzen mit weihnachtlichen Motiven und anderer Bastelarbeiten.   Die Kerzen werden immer zuvor im Gottesdienst gesegnet und anschließend verkauft. In diesem Jahr jedoch wollte die Schule jedoch mehr tun. Trotz ausgefallener Martinsfeier wollte man mit einem  Martinsgroschen den besonders von der Pandemie betroffenen Menschen in Chupaca helfen. Damit sie wissen, dass die Stettfelder Kinder mit dem Herzen in Chupaca sind, haben alle Schülerinnen und Schüler ein kleines Herz gestaltet.  Außerdem basteleten sie ein kleines Spendenkässchen, in das auf freiwilliger Basis eine kleine Spende, zusammen mit dem Herz, gelegt werden konnte. Später wurde mit den Herzen ein Plakat gestaltet, das zunächst in der Schule, dann in der Kirche aufgehängt und anschließend an die Partnergemeinde geschickt wird. Mit Freude waren die Kinder bei der Arbeit.

Herzlichen Dank an alle Kinder der Grundschule und an die Lehrerinnen, die im Rahmen des katholischen und evangelischen Unterrichts die Arbeit des Perukreises St. Martin Zeuten-Stettfeld-Ubstadt seit vielen Jahren unterstützen.