• Nächstes Treffen:

  • Hier geht es zum Bücherverkauf bei AMAZON

  • Kontaktpersonen

    Wilfried Ulbrich, Zeutern
    Tel. 07253 958142

    Roswitha Nikolaus, Zeutern
    Tel. 07253/6715

    Bücherflohmarkt      

    Mona Stricker

    Termine s. unter „Aktuelles

    AMAZON-Bücherverkauf

    Wilfried Ulbrich, Zeutern
    Tel. 07253/958142

  • Spendenkonto

    Kath. Pfarramt St. Martin Hilfe für Peru

    IBAN: DE88663500360003000099

    BIC BRUSDE66XXX
    Sparkasse Kraichgau

5. April 2010

Anhaltende Regenfälle in Chupaca

Anhaltende Regenfälle hinterlassen auch Spuren in unserer Partnergemeinde Chupaca:

Padre Elias, der Pfarrer unserer Partnergemeinde berichtete in seiner letzten Mail von den katastrophalen Regenfällen mit Überschwemmungen und Toten an verschiedenen Orten Perus. Auch an der Kirche San Juan Bautista in Chupaca haben diese anhaltend starken Regenfälle  große Schäden angerichtet. Das größte Problem war einer der beiden Kirchtürme, der aufgrund des Regens und evtl. schlechten Baumaterials große Risse bekommen hat und deshalb einsturzgefährdet war.

Zunächst hatte der Bürgermeister und der Gemeinderat zugesagt, den notwendigen Abbruch vornehmen zu lassen. Anschließend sollte mit Hilfe der ganzen Bevölkerung der Kirchturm wieder aufgebaut werden. Da diese Abbrucharbeiten gefährlich waren, wurden keine Arbeiter dafür gefunden. Deshalb haben Padre Elias und drei Jugendliche aus der Pfarrgemeinde sich daran gewagt und die Steine abgetragen. Nun wollen sie schauen, woher sie Hilfe für den Wiederaufbau bekommen. Sie hoffen, dass wirklich die ganze Bevölkerung mithilft.