• Nächstes Perukreis-Treffen:

    28.05.18 - 20.00 Uhr Vorbereitung Patroziniumsgottesdienst
    13.06.18 - 19.30 Sitzung

  • Perukreis Bücherverkauf

    Hier geht es zum Bücherverkauf bei AMAZON:
    Book-Shop Perukreis Chupaca

  • Kontaktpersonen

    Roswitha Nikolaus, Zeutern Tel. 07253/6715

  • Spendenkonto

    Kath. Pfarramt St. Martin Hilfe für Peru

    IBAN: DE88663500360003000099

    BIC BRUSDE66XXX
    Sparkasse Kraichgau

Der Perukreis stellt sich vor

Im Jubiläumsjahr 2009 (20 Jahre Partnerschaft)  bestand unser Kreis aus 11 Mitgliedern.

Die Mitglieder des Perukreises

Reihe hinten: Wilfried Ulbrich, Monika Ketterer, Waltraud Beck, Monika Simonis, Helga Kessler, Christa Tauscher, Roswitha Nikolaus, Gabriele Schwaninger, Annamaria Layer Reihe vorne: Tanja Schwarz, Mona Stricker

 

Im Jubiläumsjahr 2014 (25 Jahre Partnerschaft) bestand unser Kreis aus 13 Mitgliedern.

Gruppenbild Perukreis

Von links nach rechts: Margit Geiß, Monika Ketterer, Helga Kessler, Wilfried Ulbrich, Annamaria Layer,
Waltraud Beck, Roswitha Nikolaus, Mona Stricker, Dominique Wiegand, Sabine Wagenführer, Eva Wiegand,
Tanja Schwarz, Monika Simonis

 

Die Gruppe trifft sich regelmäßig einmal im Monat  im Pfarrzentrum in Zeutern (siehe  Hinweis).

Themen eines Abends sind z.B.

  • Berichte/ Briefe aus unserer Partnergemeinde
    Schreiben von Briefen
    Fotos bewundern
    Planen von Gottesdiensten
    Besprechen von Projekten
    Vorbereiten von Aktionen
  • Diskussionen z.B. über
    unsere Erwartungen an den Partner –
    Erwartungen der Partner an uns

Für Fragen und Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung, auch per Mail
(s. „Kontakt“)

Unser Herr Pfarrer Bopp wurde besonders reichlich beschenkt und er freut sich offensichtlich sehr

Kleine Geschenke für die Daheimgebliebenen von unseren Freunden aus Chupaca

Überraschender und erfreulicher Besuch 2009: Herr Mons. Pedro Barreto, Erzbischof von Huancayo, besucht unseren Kreis

Herr Pfarrer Bopp und Herr Prestel, Vorsitzender d. Gesamtpfarrgemeinderates der Seelsorgeeinheit besuchen den Perukreis